b Pornotube

By | 21. Dezember 2014

ris hat genickt und hat leidenschaftlich meinen anderen Fuß in seinem Mund genommen, meine Zehen durch die Baumwolle leckend. Ergriffen in unserem Bumsen hatte ich nicht bemerkt, dass mein Mann seine Leiter bewegt hatte, die an uns jetzt noch näher ist, und wir beide den Ton von Blättern hören konnten, die direkt über uns zerzausen. Die Augen von Chris starrten auf seine Decke, und sein Stoßen hatte angehalten. Ich habe sein Gesicht mit meinem Fuß, nicht zu hart, aber stark genug geschlagen, um seine Aufmerksamkeit zurück auf mich zu schnellen. “Konzentrieren Sie sich!” Ich habe gebrüllt, an seinem Hahn aus der Fassung bringend. “Schade, Mama” hat er, vor dem Zurückbringen seiner Bewegung gestottert. “Oh Ja, Honig! Ihr Vater hat mich nie wie das gebumst!” Ich habe Spaß gemacht, sein Lächeln als eine Antwort fangend. Während seine rechte Hand meinen Fuß gehalten hat, habe ich seinen freien verlassenen genommen und habe ihn zu meinem Arschloch geführt. “Wollen Sie das Arschloch der Mami bumsen? Ich lasse nie Ihren Vater in der Nähe davon, nur Sie kommen!” Ich habe verführerisch Spaß gemacht. “Ja, Mama? ” er hat sarkastisch gefragt, bereits wissend, dass er mein erstes anales war. „Mhm“, den ich aufgezogen habe, mein Kopf unschuldig nickend, weil habe ich meine Finger geleckt und habe ihnen langsam zu meinem Esel, lubing er für ihn gebracht. “Er wouldn‘

t wissen sogar, was man damit tut”, habe ich gewispert, meine Lippen unschuldig aufwerfend. Chris hat ein paar Sekunden gebracht, um zu sehen, dass ich ihn vor dem Drücken seines Hahns gegen mein Arschloch aufgezogen habe. Er nahm auch sehnen sich nach mir so ich habe ihn wieder mit meinem Fuß geschlagen. “Hören Sie auf sich zu amüsieren und bumsen Sie den Esel der Mami!” “Uuugghh! Ja!” Ich habe in der Befriedigung gestöhnt, als er sich den ganzen Weg darin gestoßen hat. Ich habe meinen Mund zugedeckt und habe laut geschrien, weil Chris mich auf seinem Schreibtisch gebumst hat, die komplette Oberfläche schüttelnd. Ich war so glücklich, dass ich das Radio eingeschaltet hatte; sonst war mein Mann dabei, mich sicher zu hören! Chris hatte meinen Fuß aufgegeben und mich Beine noch mehr zu meinem Körper gestoßen, meinen Esel für ihn ausstellend, um zu bumsen. Ich habe ihn beglückwünscht, indem ich mich zusammengerollt habe und meine Knie gerade ergriffen habe, die Sensation von Chris genießend, der seinen Hahn tief in mich pflügt. Mit meinen besetzten Händen habe ich meine Schreie zugedeckt, indem ich unten hart auf meiner Unterlippe fast gebissen habe, sie veranlassend, zu verbluten. “JA! JA! JA! ” Ich habe gestöhnt, das Gesicht von Chris als er thrusted in mich beobachtend. Wir beide konnten die Töne seines Vaters hören, der arbeitet, näher an u werdend

s, und je näher es gekommen ist, desto härterer Chris geschienen ist, mich zu bumsen. “Mama … ist Sie fast dort? Ich denke – ““ Ahhhh nicht! Bumsen Sie!” Ich habe gestöhnt; mein Orgasmus, der seine Frage abschneidet. Das Schütteln von meinem Körper hat seinen Schreibtisch mehr vibrieren lassen, nur Ton zum Zimmer hinzufügend. Chris hat nur ein paar Sekunden mehr gedauert als ich, sicherstellend, dass ich kulminiert habe, bevor er in mich ebenso eingetreten ist. Wir, haben unbeweglich seit ein paar Sekunden stillgestanden, als wir dem Ton der Schritte meines Mannes zugehört haben, als er von der Leiter heruntergeklettert ist und sie einige Füße vor dem Hinaufklettern zurück wieder bewegt hat. “Wollen wir sich für unser Datum bereitmachen!” Ich habe aufgeschrien, aus seinem Schreibtisch aussteigend. “Ok! Sollten wir jetzt abreisen?” “Direkt, nachdem Ihr Vati zurückkommt!” Ich bin zurück zu meinem Wandschrank gegangen, um mich zu ändern, und habe mich dafür entschieden, mit einigen Gamaschen zu gehen, so dass Chris meinen Esel tastend suchen konnte, immer wenn er gewollt hat und ein ziemlich dünner Pullover. Ich habe über das Tragen eines Büstenhalters oder nicht debattiert, aber habe gefunden, dass es etwas, sogar für mich zu unsicher war, um ohne es zu gehen. Ich habe es mit einem regelmäßigen Paar von Wohnungen vollendet, die ich ohne Socken tragen konnte. Als ich fertig gewesen bin und zu th zurückgegangen bin

e Küche, mein Mann wusch bereits dort seine Hände. “Wir verlassen bald lieb. Stellen Sie sicher, dass sie alle ihre Hausaufgaben beendet, bevor Emily hier kommt”, habe ich gesagt, auf meine Tochter hinweisend. “Sicheres Ding. Um wie viel Uhr kommen Sie zurück? Wir planten bei der Einrichtung einer Pizza so – ““ Es ist fein. Chris und ich werden etwas Essen am Einkaufszentrum bekommen” ich habe geantwortet, sich zum Wohnzimmer bewegend, um meine Tochter zu überprüfen. “Sie fast getan mit Ihren Hausaufgaben?” Ich habe gefragt, ihr Haar leicht reibend. “Ja!” sie hat ein Lächeln gesagt. “Gut! Haben Sie eine lustige Zeit mit Emily. Mami wird Sie nehmen, am nächsten Wochenende einkaufend!” Ich habe gesagt, sie ein Kuss auf der Backe pflanzend. “Auf Wiedersehen Mami!” sie hat aufgeschrien, eine zu mir zurückgebend. “Ok gehen wir Honig!” Ich habe excitedly gesagt, meinen Arm um Chris wickelnd, als wir nach der Werkstatt abgereist sind. Das Wetter war düster und kalt, für jeden Falltag von Portland sehr typisch. Es wird ziemlich erfrischend sein, um meine Eltern in Florida für die Weihnachtenbrechung zu besuchen. Und ich habe Gefühl, dass diese besondere Brechung denkwürdiger sein könnte als irgendwelcher davor! Und doch, das war ein paar Monate weg und Recht

jetzt freute ich mich auf einen Nachmittag mit Chris mehr als irgend etwas anderes. Als wir das Einkaufszentrum erreicht haben, war es bereits, wie erwartet, an einem Sonntagsnachmittag sehr voll gestopft, der kein gutes Wetter für Leute präsentiert hat, um draußen zu sein. Wir haben einen schnellen Blick auf das Verzeichnis genommen und sind auf die Schuhabteilung zugegangen, wo Chris die Stiefel für mein Halloweenkostüm bekommen hatte. Wir haben mit einander geflirtet, bis wir uns dort gefunden haben. Es war sicher groß, aber Chris ist im Stande gewesen, uns beide zum Gang schnell zu befahren, dass er ursprünglich die Stiefel gefunden hat. Wir haben die Hilfe eines Angestellten bekommen, der uns geholfen hat, nahtlos den Austausch zu machen, und sie durch ein Paar eine kleinere Größe ersetzt hat, vollkommen für mich passend. “OK, Überprüfen Sie gehen wir jenes Sandelholz! Als sie fast Winter gewesen ist, überprüften die meisten anderen Kunden Stiefel und Sportschuhe, zwei von uns verlassend, um den Sommerschuhwerkgang allein durchzulesen. “Irgendetwas fängt Ihren Augenhonig?” “Wie steht’s mit diesen? ” Chris hat gefragt, ein Paar des finanzstarken weißen Sandelholzes haltend. Sie haben wirklich ziemlich süß, besonders die Blumendesigns a ausgesehen

lange die Riemen. “Nette Blicke! Wollen wir finden, dass ein Paar des Flips auch plumpst!” “Ein schwarzer?” Chris hat gefragt, auf ein anderes Paar hinweisend. Dieser war viel einfacher, aber hatte wirklich dieses schwache Gefühl dazu, das vollkommen war, um entlang dem Strand spazieren zu gehen. “Wollen Sie Mami helfen, sie anzuprobieren?” Ich habe gefragt, sich auf der Bank setzend. Chris hat einen flüchtigen Blick ringsherum genommen und hat dann vor mir niedergekniet, meine Wohnungen in seine Hände nehmend. Er hat sorgfältig sie beide vor dem Holen meines Fußes bis zu seiner Nase wie üblicher entfernt, das Aroma von Zehen einatmend; Zehen, die der bessere Teil der letzten zwei Stunden ausgegeben worden waren, ringsherum spazieren gehend, ihnen viel Zeit gebend, um schlüpfrig mit dem Schweiß zu werden. “Sie mögen diesen Honig? Sie schnuppern gern an den stinkenden Füßen der Mami?” Ich habe Spaß gemacht. “Ja!” er hat aufgeschrien. “Ich liebe diesen Moschusgeruch! ” Es hat viel länger nicht genommen, bis er meine Zehen in seinem Mund genommen hat, sie eins nach dem anderen saugend, mit meinem großen Zeh anfangend. Zuerst habe ich mich gerade zurückgelehnt, ihn Runde an meinen Füßen beobachtend. Aber bald genug waren meine Hände unten die Vorderseite meiner Gamaschen, freundlich mein Kätzchen reibend, als ich genossen habe

Warmkeit der Zunge von Chris und Mundes um meine Füße. Chris rieb seinen eigenen Hahn durch seine Jeans, eine Aufgabe, die ich schnell für ihn mit meinem freien Fuß übernommen habe. “Gehen Sie auf!” Ich habe angewiesen, das Spielen mit der Öffnung von seinem keucht. Chris hat seine Handlungsfreiheit verwendet, um seinen Reißverschluss herumzutasten, bis er es unten hatte, meinen Fuß der Schlange innen auf der Suche nach seinem Hahn erlaubend. Das erste Ding, mit dem ich getroffen wurde, war eine mit precum volle Zehe, als ich den Kopf seines Hahns berührt habe. Es hat mich veranlasst, mein alleiniges entlang ihm mehr sofort zu reiben, meinen Fuß in seinem cum vor dem dazu Bringen davon bis zu meinem Mund einseifend, sauber zu lecken. “Wollen Sie einen Geschmack der Mami auch?” Ich habe Spaß gemacht, den hungernden Blick auf seine Augen sehend, weil er mich beobachtet hat. Ich habe auf ihn nicht gewartet, um zu antworten, stattdessen gerade meine eigenen eingeweichten Finger zu seinem Mund bringend, ihn lassend, auf ihnen eins nach dem anderen wie lutschen hat er mit meinen Zehen getan. “Welcher mögen Sie mehr Honig, die Füße der Mami oder die Kätzchensäfte der Mami? ” „Beide“ hat er gegluckst. Sehend, wie wir beide noch allein waren, habe ich beide meine Füße zu seinem Hahn gebracht, es aus seiner Jeans ziehend, und habe strok begonnen

ing es zwischen meinem soles. Chris hat mich beglückwünscht, indem er näher abgezischt ist, meine Reichweite verkürzend und mir leichteren Zugang erlaubend. Er hat sein eigenes gelegt reicht meine Knöchel herum, mich auf und ab in seiner Welle führend. “Uuugghh!” Chris hat mit seinen geschlossenen Augen gestöhnt. Der Blick der reinen Heiterkeit auf seinem Gesicht schaltete mich auch ein, mich veranlassend, mein eigenes Kätzchen schneller zu reiben. Ich habe zwischen dem Streichen über seinen Hahn zwischen meinem soles und dem Verwenden meiner Zehen abgewechselt, um damit zu spielen, mit ihnen neben seiner Welle wackelnd. Die Doppelsensation hat Chris gesteuert, Geschwindigkeit mit seiner Hand aufzunehmen, den footjob beschleunigend, den ich gab. “Mama, ich gehe zu cum bald!” “Veranstalten Honig!” Ich habe geantwortet, unten reichend, um seine Handgelenke zu ziehen. Ich habe eine große Verwirrung nicht machen wollen, so war es gerade leichter, seinen Hahn in meinem Mund zu nehmen. Ich hatte nur das Vergnügen des Schlürfens auf seinem Hahn seit noch ein paar Sekunden, bevor er seine Last in meinem Mund geschossen hat, es nett voll füllend. Das Atmen von Chris hat sich allmählich entspannt, als ich ihn mit meiner Zunge gereinigt habe. “Dort!” Ich habe gesagt, seinen Hahn zurück in seine Jeans voll zu stopfen und ihn schwirren zu lassen, unterstützen. “Jetzt wo es außer th ist

e Weg wie steht’s mit probieren uns wirklich die Schuhe an!” Ich habe gekichert. Chris hat gegluckst und ist unten auf seinen Knien zurückgekommen, mir helfend, zuerst das Sandelholz anzuziehen. Ich habe einige Schritte gemacht, um sie zu erproben, gleichzeitig sie für Chris aufstellend, um zu sehen.

Kommentar verfassen